Zuletzt von Ihnen gekauft am: Auftrag
Art.-Nr.
10-88-3712

Kupplung f/Förderkette DR850 gehärtet verz

Verkaufseinheit: 1 ST
Auf Lager

Die DryRapid 850 dient dem Transport und der Ausdosierung von Trockenfutter in Form von Mehl oder Pellets in der Schweine- und Geflügelhaltung. Es ist eine Rohrfütterungsanlage, die als Baukastensystem direkt von der Siloentnahme bis hin zu den einzelnen Futterplätzen ein geschlossenes System bildet. Es kommt in folgenden Haltungsformen zum Einsatz:

Sauenhaltung:

  • Einzeltierfütterung mit Volumendosierer
  • Gruppenfütterung durch Beschickung von Futterstationen (Abruffütterung)
  • Simultan-Fütterung für tragende Sauen in Gruppenhaltung

Ferkelaufzucht:

  • Beschickung von Ferkel-Futterautomaten

Masttierhaltung:

  • Beschickung von Futterautomaten
  • Fördersystem für die computergesteuerte Trockenfütterung

Geflügelhaltung:

  • Beschickung von Geflügelfutterautomaten in der Bodenhaltung

Die DR850 kann in der Standardversion auch als reines Transportsystem eingesetzt werden.

Fütterungsarten:

  • ad libitum (Beschickung von Futterautomaten)
  • restriktiv (Simultan, Volumendosierer)

Grenzwerte für Trockenfutter (handelsübliches Futter):

  • Feuchtigkeitsgehalt max. 15 %
  • Korngröße (K) = 2 < K < 5 mm, Pelletlänge 15 mm
  • hohe Fett- und Ölanteile im Futter schränken Rieselfähigkeit ein (Brückenbildung)
  • CCM-Fütterung nicht geeignet

Details

Die DryRapid 850 dient dem Transport und der Ausdosierung von Trockenfutter in Form von Mehl oder Pellets in der Schweine- und Geflügelhaltung. Es ist eine Rohrfütterungsanlage, die als Baukastensystem direkt von der Siloentnahme bis hin zu den einzelnen Futterplätzen ein geschlossenes System bildet. Es kommt in folgenden Haltungsformen zum Einsatz:

Sauenhaltung:

  • Einzeltierfütterung mit Volumendosierer
  • Gruppenfütterung durch Beschickung von Futterstationen (Abruffütterung)
  • Simultan-Fütterung für tragende Sauen in Gruppenhaltung

Ferkelaufzucht:

  • Beschickung von Ferkel-Futterautomaten

Masttierhaltung:

  • Beschickung von Futterautomaten
  • Fördersystem für die computergesteuerte Trockenfütterung

Geflügelhaltung:

  • Beschickung von Geflügelfutterautomaten in der Bodenhaltung

Die DR850 kann in der Standardversion auch als reines Transportsystem eingesetzt werden.

Fütterungsarten:

  • ad libitum (Beschickung von Futterautomaten)
  • restriktiv (Simultan, Volumendosierer)

Grenzwerte für Trockenfutter (handelsübliches Futter):

  • Feuchtigkeitsgehalt max. 15 %
  • Korngröße (K) = 2 < K < 5 mm, Pelletlänge 15 mm
  • hohe Fett- und Ölanteile im Futter schränken Rieselfähigkeit ein (Brückenbildung)
  • CCM-Fütterung nicht geeignet

Abbildungen können nicht im Lieferumfang enthaltenes Zubehör darstellen.
Durch ständige Weiterentwicklungen können Abbildungen und technische Daten geringfügig abweichen. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.